Annette Wilk

Retro-Nostalgie meets Beachvibes

In einem französischen Landhaus treffen sich Kreativköpfe und Talente aus der ganzen Welt. Unter anderem Miki Kim, die Tattoo Künstlerin aus Seoul oder auch Noah Collins, Surfer und Designer aus Los Angeles. Sie kommen alle zusammen um Retro Nostalgie, Beachvibes und Heritage Style zu verbinden und die Quiksilver’s neue Sping/Summer Kollektion zu präsentieren.

“I’ve been so stoked about being a part of the new Quiksilver Originals collection, and to represent an awesome brand that has such a deep connection to art and expression – qualities that, along with fashion design, I’m really passionate about. To get the chance to work with incredibly talented people here at the Quiksilver house, in one of the most beautiful spots on earth and show what we’re all about is once in a lifetime.” – Noah Collins

Das australische Label zeigt kantige Jacken, Leinenshorts und Denim Looks. Aber auch Batik-Prints und Swimmwear. Dabei unterstreicht es die Verbindung zum Surf Sport und erinnert an die Kunst der Jugendkultur. Quiksilver verwendet dabei bewusst Unisex-Pieces, als Hommage an den aktuellen Zeitgeist und um die Trennung zwischen Mann und Frau verschwimmen zu lassen.

Ab heute gibt es die Kollektion online zu kaufen auf Quiksilver.

Fotos: Wilk PR

Ohne Grenzen

25 Jahre alt ist er inzwischen und ohne seine spontane Idee sich ein One-Way-Ticket nach London zu kaufen und seinem Traum zu folgen, wäre er jetzt nicht dort wo er jetzt ist.

Er hat dafür sein Studium abgebrochen und flog von Frankfurt nach London. Alleine in London, ohne Familie, Freunde, Geld geschweige einer Arbeit hielt er an seinem Traum Musiker zu werden fest. Da war er 16 Jahre alt.

Diesen Mut haben wohl wenige in diesem Alter sich alleine in einer fremden Stadt durchzukämpfen. Doch der Rapper Kelvyn Colt gründete mit 16 sein Label BYS-Beyond Your Sense.

Seine Musik ist die bewegende Mischung aus Trap, Grime und R&B.

Jetzt kollaboriert er mit der Sport- und Lifestyle Marke Reebok. In den kommenden Monaten entsteht eine konforme Kollaboration aus gemeinsamen Werten der Marke und denen, mit welchen sich der Rapper identifiziert.

„Ein unheimlich talentierter, kreativer und inspirierender Künstler, dessen Einstellung zum Leben und zur Musik klar mit Reeboks Werten übereinstimmt. Grenzen überwinden, mutig sein und einen positiven Einfluss auf das Leben anderer nehmen zu wollen, sind Überzeugungen, die sowohl durch das Medium Sport als auch durch Musik transportiert werden.“ – Josephine Walters, Reebok Brand Director.

Reebok x Kelvyn Colt_01_WilkPR

Reebok x Kelvyn Colt_02_WilkPR

Reebok x Kelvyn Colt_03_WilkPR

Reebok x Kelvyn Colt_04_WilkPR

Photos: Wilk PR