Roll it Baby

Plötzlich sieht man sie überall. Versprochen wird eine glattere, straffere Haut und gesundheitlich fördernde Auswirkungen.

Wir reden von den sogenannten Face Rollern. Es gibt sie in allen möglichen Farben und mit unterschiedlichen Steinen, aus welchen der Roller besteht. Alle haben jeweils differenzierte Auswirkungen auf die Haut. Doch was hat es mit dem Hype um die neuen Face Roller auf sich?

Wir stellen euch den Face Roller von Susanne Kaufmann vor.

Susanne hat eigenständig die Handwerker und die Materialien ausgesucht, um einen einzigartigen Face Roller zu erschaffen. Dabei hat sie auch die Hilfe ihres Bruders Oskar Leo Kaufmann in Anspruch genommen, welcher ein bekannter Architekt ist. Er hat das Design entworfen. Der Stein „Obsidian“ des Rollers ist dabei in der traditionellen Medizin bereits bekannt, für seine heilende und hautfreundlichen Eigenschaften. Er stammt aus Südtirol/Italien. Er kann dazu beitragen Muskelentzündungen abzuschwächen oder auch das Bindegewebe zu stärken, in dem der Lymphfluss gefördert wird. Doch nicht nur diese positiven Eigenschaften zeigt der Wunderstein auf, sondern hilft unserer Haut ebenfalls Vitamin C und D besser aufzunehmen und kann sich positiv auf unsere Lebensenergie auswirken.

Besonders können Schwellungen um den Augenbereich erheblich gelindert werden.

 

Hier eine Anleitung von Susanne Kaufmann persönlich:

Anwendung:

Den Steinroller in der Gesichtsmitte ansetzen und waagerecht nach außen streichen/rollen (entlang der Gesichtsmeridiane). Für die Behandlung der Augenpartie den Roller unterhalb des Auges neben dem Nasenrücken ansetzen und zur Schläfe hin ausrollen. Für ein rasches Abschwellen der Augenpartie oder für eine kleine „Notfallbehandlung” den Roller vor der Anwendung für einige Stunden in den Kühlschrank legen.

Wir empfehlen den Roller vor allem für das Einarbeiten der Ampullen des Pollution Skin Defence Systems: Die entsprechende Ampulle öffnen, Inhalt auf der Haut verteilen und leicht einmassieren. Den verbleibenden Inhalt mit dem Roller entlang der Meridiane in die Haut einarbeiten, um diese parallel zur Wirkstoffaufnahme zu stimulieren.

Ebenso eignet sich das Nährstoffkonzentrat hautglättend, das Hyaluronserum feuchtigkeitsspendend, das Wirkstoffkonzentrat Couperose und das Intensiv Wirkstoffserum Linie A.

Reinigung:

Den Stein mit lauwarmem Wasser reinigen.

 

Hier findet ihr den Face Roller: Face Roller – Susanne Kaufmann

Fotos von Susanne Kaufmann

Page generated in 0,475 seconds. Stats plugin by www.blog.ca